dahlmannschule.bad-segeberg@schule.landsh.de
Telefon:  04551-9616-0
Telefax:  04551-9616-25

SoR Logo Schule ohne Rassismus

Kunst

Fabelwesen

 

Wenn man zuhause sitzt und die Welt sich nur noch um den eigenen Schreibtisch dreht, ist es Zeit für Abenteuer...

Die Kinder aus der 5c haben abenteuerliche Fabelwesen gefunden und sie im Distanz-Kunstunterricht gezeichnet und beschrieben. Hier ein paar Beispiele: „Phönix“ von Linus Junge, „Flügelschlag“ von Luca-Lasse Künken und „Spinnenmarienkäfer“ von Lilith Brüx.“

 

Fabelwesen1

Fabelwesen2

Fabelwesen3

Text und Fotos: C. Düwell

Huch, was sind das für Plakate?

Das Kunstprofil der Q2 hat als Halbjahresthema Kommunikationsdesign und was passt da besser, als ein eigenes Plakat zu gestalten und welches Thema bietet sich da gerade an?

Na klar: Corona und die damit einhergehende Maskenpflicht.

Wir hoffen, dass die Idee, der Pflicht auch mal mit einem Schmunzeln zu begegnen, aufgegangen ist. Und wenn ihr wieder in der Schule seid, könnt ihr euch ja mal umschauen, denn es gibt noch viel mehr davon…

plakat1  plakat2

plakat3  plakat4

plakat5  plakat6

plakat7  plakat8

Plakate von Anna, Lea, Sophie, Levke, Lina, Lisa

 

plakat9

plakat10

plakat12

Plakate von Florentine

 

Bericht: F. Pertus

 

Hoffnungsengel

Engel für Weihnachten

Die Klasse 5d hat dieses Jahr besondere Geschenke für Weihnachten aus Ton geformt. Sie sind so toll geworden, dass sie bestimmt jeder Familie ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben.

engel2  engel8

engel3  engel4

engel5  engel6

engel7  engel9

engel10  engel11

engel12

Fotos und Text: F. Pertus

Denkt positiv!

Mit Kunst den Schüler*innen mal wieder ein Lächeln entlocken. Das ist die Idee hinter der Post it Aktion, an der viele Schüler und Schülerinnen verschiedener Klassen teilgenommen haben.

Motivationssprüche, Komplimente und Witze sorgten für eine positive Abwechslung in unserem derzeitigen Coronaalltag. Und wer weiß, vielleicht setzt sich die Aktion bei dem Einen oder Anderen ja auch fort, weil es schön ist, geliebten Menschen ein ernst gemeintes Kompliment zu machen...

image1  image2

image3  image4

image5  image6

image7  image8

Fotos und Text: F. Pertus

Aufbruch!

Die Q1b-d hat ihre Kunst in der Schule unter dem Motto Aufbruch ausgestellt. Diese Werke sind bis Ende Novemver in der Mensa zu sehen.

Aufbruch 8

 

Aubruch 2  Aubruch 4

Aubruch 3  Aubruch 5

Aubruch 6  Aufbruch 10

Aubruch 7

Aufbruch 9

Fotos: S. Diederichsen/ C. Düwell
Text: S. Diederichsen

Kunst an der DMS

Fachschaftsmitglieder

An der Dahlmannschule unterrichten zur Zeit drei Kolleginnen und Kollegen Kunst:

  • Herr Albrecht
  • Frau Düwell
  • Frau Pertus (Fachvorsitzende)
  • Frau Prochnow

Sekundarstufe I

Zeichnen, Malen, Drucken, Collagen erstellen, Bauen, Fotografieren, Filmen sind einige der Techniken, die ab der 5. Klasse im Kunstunterricht angewendet werden. Vorhandene Fertigkeiten werden erweitert, Neues wird erprobt – zum Beispiel verschiedene Formen von Hoch- und Tiefdruck. Kunstbetrachtung und Ausstellungsbesuche geben neue Impulse, fächerübergreifende Sequenzen eröffnen unerwartete Zugänge zu anderen Unterrichtsgegenständen.

Sekundarstufe II

In der Oberstufe ist Kunst ein Wahlfach, das als Profilfach (3-4stündig) oder als zweistündiger Kurs gewählt werden kann. Pro Unterrichtshalbjahr wird theoretisch und praktisch eine Themenstellung erarbeitet und eine Klausur geschrieben. Entweder bestimmen Arbeitsfelder der freien Kunst das Thema (z.B. Grafik, Malerei, Plastik, Installation) oder aus den Bereichen Design und Architektur. Denkbar sind aber auch Themenstellungen, die unterschiedliche künstlerische Herangehensweisen erlauben.

Ausstellungsbesuche

 

Foto

Museum of Art Göteborg

Foto

Nordart Rendsburg

Arbeiten aus Klasse 5

Höhlenmalerei mit Erdpigmenten

Foto

Foto

Foto

Foto

Foto

Hausobjekte aus Ton im Rahmen der Aktion "Kunst am See"

Foto

Foto

Foto

Foto

Foto

Foto

Arbeiten aus Klasse 9

Nach Jan von Holleben: Kinderträume - Kinderwelten

Foto

Foto

Foto

Mensa-Ausstellung März 2019

In der Mensa finden regelmäßig Ausstellungen der Fachschaft Kunst statt. Die aktuelle Ausstellung steht unter dem Motto "Inselmodelle - Kunst ist Energie ist Bewegung". Die ausgewählten Arbeiten stammen von Schülerinnen und Schülern der Q1 aus dem Kunstunterricht von Frau Prochnow. Sie bestehen aus Re-/Upcycling-Materialien.

aus2

aus3

aus6

aus10

aus1   aus4

aus5   aus7

aus8   aus9

Garten der Begegnung

Die Aufgabe des Projektes ist es, den Garten hinter dem Sportplatz nach außen hin zu verschönern.

Graffiti

Die Schüler in der „Grafitti-Gruppe“ haben in den diesjährigen Thementagen einen Zaun, der mit einer Folie umhüllt war, mit ihren Initialien bemalt.

Kunsträume aufräumen & Fachpräsentation

Kunsträume aufräumen und reinigen. Das klingt nach harter Arbeit und der Titel schreckt wahrscheinlich die meisten schon bei der Projektwahl ab. Das denken jedoch nicht alle.

Tiefgarage

Die „Tiefgaragengruppe“ ist für die Gestaltung der Tiefgarage zuständig. Die Gruppe unter der Leitung von Frau Kirchhof und Frau Hesse, welche mit Schutzmasken und -anzügen ausgestattet ist, benutzt Spraydosen und Krepppapier um die Motive an die Wände des Lehrerparkplatzes zu sprayen.

Blumentöpfe bemalen

Mit dem Thema Blumentöpfe bemalen, beschäftigt sich eine Gruppe aus fünf Schülern. Außerdem gehören zu der Gruppe noch fünf Betreuer. Durch diese Konstellation lässt sich laut der Betreuer die Individualität der Schüler im Schaffensprozess besonders gut fördern, indem jeder Teilnehmer seinen eigenen Betreuer zugewiesen bekommt.

Sit 'n' Work

Sit`n`work ist ein handwerklich orientiertes Projekt, das es sich zu Aufgabe gemacht hat, einige neue Sitzmöglichkeiten für die Schule zu schaffen. Das Projekt erfreut sich der regen Beteiligung von 17 Teilnehmern, welche von 6 Betreuern beim Gebrauch der Werkzeuge beaufsichtigt werden.

Innenhofgestaltung

Im Verlauf der Thementage soll der Innenhof neu gestaltet und verschönert werden.

Pausenhalle verschönern

Diese Gruppe aus fünfzehn Teilnehmern und drei Betreuern hat den ersten Tag der Woche genutzt, um ein Konzept zu entwickeln, die Pausenhalle zu verschönern.

Schöner Müll

In diesem Projekt werden die Mülleimer auf dem Schulgelände verschönert.

Seht weg!

Am Freitag, den 09.03.2015 um 13:15 Uhr wurde die Ausstellung "Seht weg!" der Klasse Eb eröffnet.
Das neue Kunstprofil der Dahlmannschule hatte von Frau Pertus die Aufgabe bekommen, einen Gegenentwurf zu je einem Original der Stiftung "Griffelkunst" anzufertigen.

Kontakt

Dahlmannschule
Gymnasium der Stadt Bad Segeberg
Am Markt 4
Bad Segeberg 23795

Telefon:  04551-9616-0
Telefax:  04551-9616-25
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeformular

Informationsbroschüre

Sekretariat

Öffnungszeiten:

Montag: 7:30 - 14:30 Uhr
Dienstag: 7:30 - 14:30 Uhr
Mittwoch: 7:30 - 14:30 Uhr
Donnerstag: 7:30 - 14:30 Uhr
Freitag: 7:30 - 13:00 Uhr

Ansprechpartnerinnen:

Frau Abshagen-Siegfried
Frau Glombik-Peters
Frau Sandbrink

Stundenzeiten

07:45-08:30 Uhr 1. Stunde
08:30-08:40 Uhr kleine Pause
08:40-09:25 Uhr 2. Stunde
09:25-10:10 Uhr 3. Stunde
10:10-10:30 Uhr große Pause
10:30-11:15 Uhr 4. Stunde
11:15-12:00 Uhr 5. Stunde
12:00-12:10 Uhr kleine Pause
12:10-12:55 Uhr 6. Stunde
12:55-13:30 Uhr Mittagspause
13:30-14:15 Uhr 7. Stunde
14:15-15:00 Uhr 8. Stunde
15:00-15:05 Uhr kleine Pause
15:05-15:50 Uhr 9. Stunde

 

Login