dahlmannschule.bad-segeberg@schule.landsh.de
Telefon:  04551-9616-0
SoR Logo Schule ohne Rassismus

Corona

Aktuelles und Wissenswertes rund um das Thema Corona und die Dahlmannschule:

Informationen der Schulleitung vom 04.06.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

neuerdings ist es möglich, sich den Selbsttest in der Schule bescheinigen zu lassen. Dazu ist es wichtig, dass die angehängte Bescheinigung ausgefüllt in die Schule mitgebracht wird.

Die sog. erweiterte Mund-Nasen-Bedeckungspflicht wird mit der Geltungsdauer der Schulen-Coronaverordnung bis zum 27. Juni 2021 grundsätzlich verlängert, jedoch an einigen Punkten eingeschränkt. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass für Schülerinnen und Schüler fortan keine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung mehr besteht, wenn sie sich außerhalb eines geschlossenen Raumes innerhalb ihrer Kohorte aufhalten. Dies gilt für Pausenzeiten auf dem Schulhof ebenso wie für einen im Freien stattfindenden Unterricht. Der gleiche Grundsatz findet sich bei schulischen Veranstaltungen außerhalb des Schulgeländes sowie auf Schulwegen zwischen Bus- oder Bahnhaltestelle und der Schule wieder.

Im Einzelnen geht es für die Schülerinnen und Schüler nunmehr um folgende Pflichten zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung:

1. Es besteht unverändert grundsätzlich eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

2. Diese Mund-Nasen-Bedeckungspflicht ist unverändert durch das Tragen einer medizinischen oder vergleichbaren Maske oder einer Maske ohne Ausatemventil der Standards FFP2, FFP3, N95, KN95, P2, DS2 oder KF94 zu erfüllen.

3. Die Schülerinnen und Schüler sind von der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Unterrichtsraum dann ausgenommen, wenn bei Abschlussprüfungen, bei mehr als zwei Zeitstunden umfassenden schriftlichen Leistungsnachweisen und bei mündlichen Vorträgen ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten wird.

4. Sie sind von der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in der Mensa dann ausgenommen, soweit ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Personen eingehalten wird.

5. Neu: Sie sind in den ihrer Kohorte zugewiesenen Bereichen des Schulhofs von der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ausgenommen, wenn ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu Personen außerhalb der eigenen Kohorte eingehalten wird. Gleiches gilt für die Durchführung von Unterricht außerhalb eines geschlossenen Raumes auf dem Schulgelände.

6. Neu: Sie sind von der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung bei schulischen Veranstaltungen außerhalb des Schulgeländes ausgenommen, soweit sie Sport ausüben oder sie einen Mindestabstand von 1,5 Metern zu Personen außerhalb der eigenen Kohorte einhalten. Allerdings bleiben die an einem außerschulischen Lernort geltenden Vorgaben zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung unberührt.

7. Neu: Sie sind von der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auf Schulwegen zwischen Bus- und Bahnhaltestelle und der Schule ausgenommen, soweit zu Schülerinnen und Schülern außerhalb der eigenen Kohorte und des eigenen Haushalts ein Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten wird.

Viele Grüße und vielen Dank

T. Emser

 

Informationen der Schulleitung vom 12.05.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

ab dem 17. Mai 2021 gilt für alle Jahrgangsstufen Präsenzunterricht in voller Klassenstärke. Eltern und Erziehungsberechtigte, die ihre Kinder mit Blick auf das Infektionsgeschehen dennoch vom Unterricht beurlauben lassen möchten, können dies weiterhin tun. Der aktuelle "Erlass zur Beurlaubung aus wichtigem Grund" ist angehängt. Die Bestimmungen zum Tragen von Masken und zu den Selbsttests bleiben bestehen.

Viele Grüße und genießen Sie das lange Wochenende

T. Emser

Erlass_Beurlaubung

 

Informationen der Schulleitung vom 02.05.2021

Informationsbrief der Schulleitung vom 30.4.2021

Ab dem 3. Mai gelten folgende Regelungen für die jeweiligen Jahrgangsstufen:

  • Jahrgangsstufen 5 und 6sowie Q1: alle Schüler*innen haben Präsenzunterricht nach Plan. Das Mindestabstandsgebot ist aufgehoben.
  • Jahrgangsstufen 7 bis E-Phase: Wechselunterricht, beginnend mit Gruppe A (die Gruppeneinteilungen werden über die Klassenlehrkräfte bekanntgegeben); die jeweilige Distanzgruppe erhält eine Wochenaufgabe ohne Videokonferenzen; sollten Geschwisterkinder in unterschiedlichen Gruppen(A/B) sein und dies zu Betreuungsproblemen führen, melden Sie das bitte der Klassenlehrkraft, dann kann notfalls noch ein Gruppenwechsel vorgenommen werden.

Einverständniserklärung Selbsttest

Selbstauskunft PoC-Antigentest

 

Informationen der Schulleitung vom 14.04.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schüler*innen,

ich hoffe, Sie alle hatten schöne Osterferien und konnten sich erholen. Noch haben wir alle ein paar Tage, doch für Ihre frühzeitige Planung erhalten Sie schon jetzt die entsprechenden Informationen für die Zeit nach den Osterferien.
Anbei finden Sie das Elternanschreiben der Ministerin, in welchem erläutert wird, wie es nach den Osterferien mit dem Unterricht und der Pflicht zu Selbsttests weitergeht.

Konkret gilt für den Kreis Segeberg:
- Jahrgangsstufen 5 bis 6 im Distanzlernen und Notbetreuung (bitte melden Sie den Bedarf zur Notbetreuung wieder mind. einen Tag vorher an)
- Jahrgangsstufen 7 bis E-Phase im Distanzlernen
- Abschlussklassen + Q1: Präsenzangebote unter Hygienebedingungen

Da die Q1-Schüler*innen nun auch Präsenzangebote erhalten werden (unabhängig von den Inzidenzwerten), bekommen diese Klassen am Freitag gesondert Informationen zum Unterricht übermittelt. Bitte auch die Informationen bei WebUntis sichten.
Die Selbsttests werden direkt am Montagmorgen in der Sporthalle stattfinden, damit wir zügig viele Selbsttests durchführen können. Das Prozedere werden wir den Schüler*innen vor Ort erklären. Es ist unbedingt notwendig, dass hierfür direkt am Montag die Einverständniserklärungen mitgebracht werden! Die Schüler*innen, die sich bereits vor den Ferien selbst in der Schule getestet haben, brauchen nicht erneut eine Einverständniserklärung mitbringen. Schüler*innen sowie Beschäftigte der Schule, die sich nicht zweimal in der Woche testen und/oder ein negatives Testergebnis vorweisen können, dürfen das Gebäude nicht betreten! Wir alle hoffen jedoch, dass wir bald wieder alle Schüler*innen der Schule im Haus begrüßen dürfen.

Mit besten Grüßen

Timm Emser

Elternanschreiben Teststrategie

Elternbrief Quarantäneverordnung

Einverständniserklärung Selbsttest

Selbstauskunft PoC-Antigentest

 

Informationen der Schulleitung vom 11.03.2021

Ab dem 15.3.2021 gibt es Änderungen in der Beschulung der einzelnen Jahrgänge:
- Jg. 5 - 6 Wechselunterricht (Infos über die Klassenlehrer)
- Jg. 7 - Q1 Distanzlernen
- Abschlussklassen (Q2) erhalten wie bisher Präsenzangebote

 

Informationen der Schulleitung vom 07.03.2021

Schnupfenplan-aktuell

 

Informationen der Schulleitung vom 12.02.2021

Anschreiben der Bildungsministerin K. Prien

 
Informationen der Schulleitung vom 07.01.2021

Anschreiben der Schulaufsicht

 

Informationen der Schulleitung vom 06.01.2021

Anschreiben der Bildungsministerin

 

Verweise und Informationen allgemeiner Art
 

Eckpunkte zur Mund-Nasen-Bedeckung ab 19.10.2020

Vorgehen bei Erkältungssymptomen (Neue Fassung, Stand 26.8.2020)

Anleitung zur Nutzung von Webuntis und Webweaver

www.wwschool.de


Hygieneplan COVID-19 - Dahlmannschule

Kurzfassung Hygieneplan der DMS

Stufenkonzept der DMS bei unterschiedlichen Quarantänemaßnahmen

 

Kontakt

Dahlmannschule
Gymnasium der Stadt Bad Segeberg
Am Markt 4
Bad Segeberg 23795

Telefon:  04551-9616-0
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Anmeldeformular

Informationsbroschüre

Sekretariat

Öffnungszeiten:

Montag: 7:30 - 14:00 Uhr
Dienstag: 7:30 - 14:00 Uhr
Mittwoch: 7:30 - 14:00 Uhr
Donnerstag: 7:30 - 14:00 Uhr
Freitag: 7:30 - 13:00 Uhr

Ansprechpartnerinnen:

Frau Abshagen-Siegfried
Frau Brandes
Frau Glombik-Peters

Stundenzeiten

07:45-08:30 Uhr 1. Stunde
08:30-08:40 Uhr kleine Pause
08:40-09:25 Uhr 2. Stunde
09:25-10:10 Uhr 3. Stunde
10:10-10:30 Uhr große Pause
10:30-11:15 Uhr 4. Stunde
11:15-12:00 Uhr 5. Stunde
12:00-12:10 Uhr kleine Pause
12:10-12:55 Uhr 6. Stunde
12:55-13:30 Uhr Mittagspause
13:30-14:15 Uhr 7. Stunde
14:15-15:00 Uhr 8. Stunde
15:00-15:05 Uhr kleine Pause
15:05-15:50 Uhr 9. Stunde

 

Login

Wir benutzen Cookies
Unsere Webseite verwendet sogenannte Session Cookies. Cookies sind kleine Kennungen, die ein Server auf dem Endgerät, mit dem Sie auf unsere Webseite oder unsere Dienste zugreifen, speichert. Sie enthalten Informationen, die bei einem Zugriff auf unsere Dienste abgerufen werden können und so eine effizientere und bessere Nutzung unserer Angebote ermöglichen. Session Cookies werden bereits beim Schließen Ihres Webbrowsers gelöscht.